Immer mehr Schariagerichte in Europa

EuropeNews 29 Februar 2016

Es gibt viele aktuelle Beispiele wie das Schariagesetz in den westlichen Ländern umgesetzt wird. Viele Menschen im Westen denken, dass die Scharia in etwa analog zu den Gesetzen in den westlichen Ländern sei, wie beispielsweise Kanada, Australien, Nigeria, die ihr Rechtssystem aus dem britischen System entwickelt haben.

Einige Leser werden den Fall kennen, als vor ein paar Jahren eine sogenannte Schariapolizei in Großbritannien den Frauen sagte, wie sie sich zu kleiden hätten und die Homosexuelle bedrohten und sogar schlugen, als sie sich in einem muslimischen Stadtteil in der Nähe bestimmter Moscheen befanden.

Wir haben die Geschichte zwar in den Hintergrund gerückt, aber die Fakten bleiben bestehen, sind sogar noch zahlreicher geworden, Hier zwei aktuelle Beispiele aus europäischen Medien:

• Ein Imam ermordet zwei Menschen, weil sie an einem italienischen Strand Badeanzüge trugen. Link

• Vier Tschetschenen verprügeln Wiener Männer weil sie sich nicht an die Scharia gehalten haben. Link

Es ist wichtig zu verstehen, dass die Durchsetzung der Scharia durch jeden Muslim vorgenommen werden kann, der sich dazu verpflichtet fühlt. Es ist kein System, über das wir abstimmen können, oder ein Mitsprachrecht haben. Plötzlich werden wir bestimmte Dinge nicht mehr tun oder sagen dürfen, wie zum Beispiel Karikaturen von Mohammed drucken, oder Kritik am Islam üben. Die Konsequenzen, wenn wir diese Vorschriften brechen, haben mit unserem ursprünglichen Rechtssystem nicht zu tun.

Es wird so sein, dass jeder Muslim, der uns hört oder sieht, das Schariagesetz in seine eigenen Hände nehmen kann (genau so ist es erschaffen worden) und er wird es gegen uns anwenden unabhängig davon ob es ein Jurist nach unserem Verständnis absegnet oder nicht.

Weiterlesen: europenews.dk

Quelle: The Rebel Media

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..