Gruppenvergewaltigung in Schweden lief stundenlang im Facebook-Livestream

Der Live-Stream einer Gruppenvergewaltigung erschüttert Schweden: Auf Facebook war am frühen Sonntagmorgen stundenlang zu sehen, wie drei bewaffnete Männer in einem Zimmer eine offensichtlich bewusstlose Frau vergewaltigten. Erst die eintreffende Polizei beendete das Verbrechen und verhaftete die Täter.

upp1upp2upp5upp5

Hier ein link für alle Deutschen Leser:

https://www.nordfront.se/invandrare-livesande-nar-de-valdtog-utslagen-kvinna.smr

Dieser Link ist für alle Gutmenschen und Linke ( Offizielle Zeitung ) :

http://www.expressen.se/nyheter/misstankt-valdtakt-sandes-pa-facebook/

DER ISLAM ist LEBENSGEFÄHRLICH & TÖDLICH für NICHTMUSLIME – Sabatina James

Sabatina James – Menschenrechtsaktivistin – von Islamisten mit dem Tode bedroht : Auch Deutschland ist für mich nun gefährlich geworden – denn der Islam wird für jeden gefährlich, der sich gegen ihn stellt und ihn kritisiert, denn Kritik wird sofort als Verunglimpfung, Beleidigung und Diffamierung ausgelegt! Vor allem was die Scharia, den Auftrag zur Gewalt, zur Diskriminierung der Frau und Nichtmuslimen – d.h. Andersgläubigen und Atheisten angeht.
Der Muslim, der sich in einem Umfeld befindet, in dem er politisch nicht aktiv werden kann und in dem Sinne machtlos ist hat nach den Schriften des Islam zufolge friedlich zu sein.
Erst wenn seine Möglichkeiten politisch aktiv werden zu oder/und in der Gesellschaft Verhältnisse, Regeln & Gesetze mitbestimmt werden können ist zunehmend Druck, falls nötig auch Gewalt anzuwenden.
Dies trifft dann insbesondere gläubige Christen, Atheisten, Frauen und Kinder. Diese Tatsachen werden gerne verschwiegen, um den Islam etablieren zu können – insbesondere in Europa.
Viele Länder sind nun schon im Würgegriff des Islam, und Kritiker wie Sabatina James, eine ehemalige Muslimin, sind zunehmend Morddrohungen ausgesetzt, die beweisen, dass der Islam lebensgefährlich ist!
Eines fällt besonders auf: Alle die, die behaupten, der Islam sei friedlich, setzen sich nicht für den Schutz von, von Muslimen bedrohten Personen ein und verurteilen die Fatwas nicht. – U.a. die Familie von Sabatina James bedroht sie mit dem Tod, weil sie den Islam aufgab.
Das Verrückte ist: Wie alle Kinder von Muslimen – sind sie sofort von Geburt an Muslime, gehören ihm an. D.h. JEDES dieser Kinder ist abtrünnig und weiht sich dem Tode – nach den Schriften des Islam – wenn es sich später gegen den Islam entscheidet – und zum Atheisten, Christen oder Andersgläubigen konvertieren will. Von absoluter Freiheit im Glauben, von Freiwilligkeit kann daher bei den meisten Muslimen nicht die Rede sein! Man ist von Geburt an Muslim, wird entsprechend erzogen, und bleibt allein aus diesem Problem heraus Muslim, um sein Leben nicht zu gefährden.
In dem Buch „Scharia in Deutschland“ äußert sich Sabatina James zum Islam und seinen Eigenschaften und seinen zunehmenden Einfluss in Deutschland.
„Deutschland ist leider auch kein sicheres Land mehr für mich und für die uneingeschränkte Meinungsäußerung im Bezug auf den Islam!“
Sabatina James zu Gast bei Michael Hirz (27.05.2016)

Featured Image -- 5932

IG-Metall-Boss Jörg Hofmann droht islam- und zuwanderungskritischen Arbeitnehmern: „Wer hetzt, der fliegt“

karatetigerblog

Er warnt vor Hetzern – dabei ist er selber einer. Der neue Chef der IG-Metall, der größten Einzelgewerkschaft der Welt – der studierte Soziologe Jörg Hofmann – fordert im „Interview der Woche des Deutschlandfunks“ die Entlassung fremdenfeindlicher Arbeitnehmer. Womit wir bei des Pudels Kern sind: Was macht einen Arbeitnehmer zu einem fremdenfeindlichen Arbeitnehmer? Kritik am Islam? Vermutlich. Sympathie mit Pegida? Ziemlich sicher. Angst vor einer massiven Überfremdung, ja sogar eines Genozids an Deutschen. Sicher. Womit klar sein dürfte, dass jeder Arbeitnehmer, der die wahnwitzige Politik Merkels, von allen Parteien, besonders aber von den Gewerkschaften heftigst begrüßtnicht ebenso bejubelt und kritiklos hinnimmt, auf der Abschussliste des Bosses der mächtigsten Einzelgewerkschaft der Welt ist.

1gPeter Helmeshatte bereits in den 90er Jahren des 20. Jahrhunderts mit einer Artikelserie auf die komplette Unterwanderung der Gewerkschafter durch Kommunisten hingewiesen, und auch über den Filz und die unfassbare Bereicherung der angeblichen Arbeitsnehmer-Vertreter Deutschlands berichtet.

Ursprünglichen Post anzeigen 1.030 weitere Wörter

Journalist packt aus: „Ulfkotte stand massiv unter Druck“

Hallo, hallooooooo, guten Morgen, wach auf!

Ursprünglichen Post anzeigen 38 weitere Wörter

Rede von Donald Trump zum Amtsantritt als neuer 45. US-Präsident

In seiner ersten Rede als US-Präsident spricht Donald Trump seine bekannten Themen an: Er wolle die USA wieder aufbauen und die Kriminalität eindämmen. Im Fokus steht das amerikanische Volk: „Amerika zuerst“ ist seine Devise. Mit den bekannten Worten „We will make America great again“ schließt er seine Rede.

Quelle: https://politikstube.com/rede-von-donald-trump-zum-amtsantritt-als-neuer-45-us-praesident/

Vollständige Transkription der Trump-Antrittsrede

volksbetrug.net

von: N8Waechter

Vollständige Transkription der Trump-Antrittsrede


Oberster Bundesrichter Roberts, Präsident Carter, Präsident Clinton, Präsident Bush, amerikanische Landsleute und Menschen der Welt – Danke!

Wir, die Bürger Amerikas, haben uns jetzt zusammengefunden, in einem großen, nationalen Einsatz unser Land wieder aufzubauen und ihr Versprechen für unser ganzes Volk wiederherzustellen. Zusammen werden wir den Kurs Amerikas für viele, viele kommende Jahre bestimmen. Zusammen werden wir uns Herausforderungen stellen. Wir werden die Not konfrontieren. Aber wir werden die Arbeit erledigt bekommen.

Alle vier Jahre finden wir uns auf diesen Stufen zusammen, um die ordnungsgemäße und friedliche Machtübergabe durchzuführen. Und wir sind dem Präsidenten Obama und der First Lady Michelle Obama dankbar für ihre freundliche Unterstützung bei diesem Übergang. Sie waren großartig, danke.

Die heutige Zeremonie hat dennoch sehr besondere Bedeutung, denn heute übertragen wir nicht nur die Macht von einer Administration zur anderen – sondern wir transferieren sie von Washington D.C. und geben sie Ihnen, dem Volk…

Ursprünglichen Post anzeigen 963 weitere Wörter

Warum jeder Krieger eine Feuerwaffe besitzen sollte

MORGENWACHT

Von Stefan H. Vestappen (Original: Why Every Warrior Should Own a Firearm, erschienen am 10. Januar 2017 auf „The Occidental Observer“ (Auszug aus dem Buch A Masters Guide to the Way of the Warrior von Stefan H. Vestappen).

Übersetzt von Cernunnos

1-warrior

Besser eine Schußwaffe haben und nicht benötigen,

als eine zu benötigen und nicht zu haben.

(Autor unbekannt)

Während viele Kampfkunstschulen den Kampf mit einer Vielzahl alter Waffen unterrichten, was eine aufregende, wenn auch altmodische Beschäftigung ist, muß man, um in der Moderne als Krieger zu leben und nicht als Sklave, eine Feuerwaffe besitzen.

Es gibt zwei Argumente dafür, daß jeder Krieger und jede Familie eine Feuerwaffe besitzt.

Der erste und entscheidendste Grund ist die Tatsache, daß der Staat nicht will, daß ihr Schußwaffen habt. Dies allein sollte Grund genug sein, sich eine Schußwaffe zu besorgen.

Es ist eine wenig bekannte Tatsache, daß die überwiegende Mehrheit der Morde in…

Ursprünglichen Post anzeigen 841 weitere Wörter

Europa bereitet sich für 2017 auf „Rekordzahlen“ bei neuen Migranten vor

glauben_ist_nicht_wissen

Mit seiner Einwanderungspolitik der offenen Tore kann Europa im Jahr 2017 „Rekordzahlen“ an neuen Migranten erwarten, wie der Präsident des Rates der Europäischen Union meint.

Der maltesische Ministerpräsident Joseph Muscat, der momentan auch die Präsidentschaft des EU Rates innehat sagte:

„Ab kommendem Frühling wird die Zahl der Menschen, die das Mittelmeer überqueren auf ein Rekordniveau steigen.

Wir haben die Wahl, jetzt etwas zu unternehmen, oder im April, Mai etc. Dringlichkeitssitzungen abhalten, um mit der Situation fertig zu werden.“

Muscats ominöse Warnung passt zu jener des ehemaligen italienischen Ministerpräsidenten Matteo Renzi, der letzten Oktober sagte, dass Italien nicht noch ein Jahr mit einer Einwanderung wie 2016 überleben wird. Renzi kündigte im Staatsfernsehen an:

„Entweder wir blockieren 2017 den Zustrom, oder Italien wird nicht nochmal ein Jahr wie das letzte überstehen können.

Momentan kommen wir noch zurecht: Der Winter kommt und die Bedingungen auf dem Meer werden sich verschlechter, aber wir haben…

Ursprünglichen Post anzeigen 369 weitere Wörter

Ein Land konvertiert zum Islam – Schritt für Schritt

Conservo

(www.conservo.wordpress.com)

Von Peter Helmes

Erster muslimisch-christlicher Kindergarten in Gifhorn

Der erste überkonfessionelle christlich-muslimische Kindergarten soll im August zu Beginn des neuen Kindergartenjahrs 2017/2018 einen Probebetrieb aufnehmen, wie Martin Wrasmann, Pastoralreferent der katholischen St.-Altfrid-Gemeinde in Gifhorn mitteilte. Nach seinen Angaben seien in den Vertrag alle Gifhorner Moscheegemeinden einbezogen, darunter auch Kurden, Aleviten und Albaner. „Es wird also ausdrücklich kein reiner DITIB-Kindergarten“, erklärte Wrasmann zusätzlich, da alle Partner vertreten seien.

Und nun geht´s ans „Eingemachte“ – im doppelten Wortsinne:

Es werden die muslimischen Speiseregeln gelten. Denn, wie derselbe Wrasmann erläuterte, sei das halal Essen auch gesund. Und die nächste Zumutung folgte auf dem Fuße: Die Feiertage der jeweiligen Konfessionen sollen allen Kindern erklärt und mit Bräuchen gefeiert werden.

Was ist das? Wie nennt man das? „Freundliche Übernahme“? Oder ehrlicher: Unterwerfung! Wir lassen uns in einer alten deutschen Region diktieren – nein: wir begrüßen es – daß selbst schon im…

Ursprünglichen Post anzeigen 405 weitere Wörter

Die Islamisierung Europa’s ist voll im Gange. . .

lupo cattivo - gegen die Weltherrschaft

Europa wird zu einer Kolonie des Islam – Und alle schauen zu – oder einfach nur weg.

In unseren Städten entstehen Parallelwelten, in denen der Koran regiert. Unglaubliches geschieht in Deutschland, Österreich und vielen anderen europäischen Ländern. Doch darüber zu sprechen ist tabu, in einer Zeit des Wahns, einer Zeit, in der jeder zum Nazi, Rechtsradikalen und Unmenschen erklärt wird,
der das abgedrehte, weltfremde Weltbild der linksaffinen Meinungsdiktatoren nicht mitheuchelt… mehr dazu hier!

eurabia

Der kürzlich an Herzinfarkt verstorbene Journalist Udo Ulfkotte, durchbrach dieses „Kartell des Schweigens“, Wegschauens und Wegduckens.
Ulfkotte beschrieb ganz konkret, wie deutsche Politiker und Journalisten erpresst und mit Geld geschmiert werden, denn die stille Islamisierung geschieht nicht zufällig, sondern folgt einem geheimen Plan…hier weiter

Scheichs der arabischen Halbinsel kaufen ganze Landstriche
und errichten neue Städte,

schreibt der österreichische Kurier …

Ursprünglichen Post anzeigen 3.399 weitere Wörter

Plötzlicher Tod: Woran starb Udo Ulfkotte?

Am 13. Januar 2017 starb plötzlich und unerwartet der Enthüllungsjournalist Udo Ulfkotte im Alter von nur knapp 57 Jahren an einem Herzinfarkt. Seither rätselt das Internet, ob es dahinter noch eine andere Wahrheit gibt. Dabei lautet die Frage wahrscheinlich nicht, ob und wie Ulfkotte ermordet wurde, sondern wer ihn auf dem Gewissen hat. In diesem Nachruf von Gerhard Wisnewski wird der Frage nachgegangen…