Monat: Februar 2018

Bundeskanzlerin Merkel spricht von „No-Go-Areas“ in Deutschland

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat in einem Interview mit dem Sender RTL die Existenz sogenannter „No-Go-Areas“ in Deutschland eingestanden. Merkel sprach in dem Zusammenhang von öffentlichen Räumen, in die sich niemand mehr hinein traue. Solche Räume gebe es, man müsse das beim Namen nennen und etwas dagegen unternehmen, so die Kanzlerin.

Mehr auf: https://deutsch.rt.com/

Untergang in Korruption und Hirnlosigkeit: Südafrika leitet Enteignung weißer Farmer ein

Geopolitiker's Blog

Südafrika leitet Enteignung weißer Farmer ein

Die südafrikanische Regierung bereitet die entschädigungslose Enteignung weißer Farmer vor.

Cyril Ramaphosa, Vizepräsident von Südafrika und Vorsitzender der Regierungspartei Afrikanischer Nationalkongress (ANC). (Foto: dpa)

Cyril Ramaphosa, Vizepräsident von Südafrika und Vorsitzender der Regierungspartei Afrikanischer Nationalkongress (ANC). (Foto: dpa)

Die Abgeordneten im Parlament von Südafrika haben sich am Dienstag für eine Enteignung der mehrheitlich weißen Farmer des Landes ohne Entschädigung ausgesprochen. Der Antrag wurde von der linksradikalen Partei Kämpfer für wirtschaftliche Freiheit (Economic Freedom Fighters, EFF) eingebracht und nach Änderungen auch von der Regierungspartei ANC (African National Congress) unterstützt. Der Antrag könnte zu einer Änderung der Verfassung führen.

Das Thema der Landenteignungen ist seit dem Ende der Apartheid in Südafrika eine der heikelsten Fragen. Der neue Präsident Cyril Ramaphosa hatte in seiner ersten großen Rede nach seinem Amtsantritt Mitte Februar die Enteignung von weißen Farmern ohne…

Ursprünglichen Post anzeigen 174 weitere Wörter

Gezielte Umvolkung Europas! Genozid an den europäischen Völkern?!

Terraherz

Freund der Wahrheit

Das teuflische Bevölkerungsexperiment am europäischen Volk, welches durch das vielbeachtete ARD-Interview mit Yascha Mounk, Harvard Dozent, erneut in die Schlagzeilen geriet, lagert schon lange in den Schubladen von Organisationen wie der UNO oder der EU. Dort nennt man es jedoch beschönigend „Bevölkerungserhaltungsmigration“. Der EU-Migrationsminister sagt: „70 Millionen Migranten braucht der europäische Kontinent in den kommenden Jahren um seine demografischen Probleme auszugleichen!“ Dass einer Überalterung der einheimischen Bevölkerung durch eine Förderung der hier lebenden Menschen entgegengewirkt werden könnte, erwähnt jedoch kein Politiker. Noch schlimmer! Milliardäre, wie z.B. George Soros, haben ihre eigenen Pläne für Europa und fördern die Migration mit finanziellen Mitteln.
Das Resultat ist ein schleichender Genozid am europäischen Volk, ganz nach dem Geschmack von Harvard Professor Earnest Hooton, der schon 1943 die deutsche Bevölkerung durch gezielte Ansiedlung von Ausländern eliminieren wollte.

Ursprünglichen Post anzeigen

Die geplante Zerschlagung Syriens

Die Propagandaschau

Die geplante Zerschlagung Syriens

von Jochen Mitschka

Protokolle diplomatischer Treffen offenbaren unangenehme Wahrheiten über den Krieg gegen Syrien.

Ein vertrauliches diplomatisches Protokoll von Benjamin Norman, einem Diplomaten der britischen Botschaft in Washington (1), zuständig für Politik des Mittleren Ostens, wurde von der libanesischen Tageszeitung al-Akhbar (2) in einem Artikel der Öffentlichkeit zugänglich gemacht…

Die Diplomatennachricht enthüllt die Strategie der genannten Staaten in Bezug auf Syrien: Die Teilung des Landes, das Sabotieren des Friedensprozesses in Sochi, das Austricksen der Türkei beziehungsweise Drängen in einen Angriffskrieg gegen Syrien und die Instruktionen für den UN-Sonderberichterstatter Staffan de Mistura.

Weiterlesen→

Ursprünglichen Post anzeigen

Täuschland Ent-Täuschen? – K-Networld

Frankenberger

Alles ok in Bad und WC? Und mit ihrer Staatsangehörigkeit?

Ja sicher dat – immerhin bin ich selbst über Jahrzehnte ganz gut mit der Glaubhaftmachung meiner Staatsangehörigkeit, dem Personalausweis, in der BRD-GmbH über die Runden gekommen. So what?

Quelle: Täuschland Ent-Täuschen? – K-Networld

Für den Kleinen Mann besteht ohnehin kein Grund zur Veranlassung. Er wurde bisher „gehandhabt“, wird auch weiter „gehandhabt“.

Lebst du schon selbst, oder wirst du noch von Mutti gehandhabt?

Alles Klar, wenn der Bauch voll ist. So what – bleiben sie ruhig daheim vor den Geräten!

Akte x

Strom ist ja da, wenn auch teuer 😉 Bewahren Sie Ruhe. Sie haben ohnehin das Recht zu schweigen! Denn falls sie etwas sagen, kann es gegen sie verwendet werden!

der da

Befolgen sie die kommenden Anordnungen! Andere wissen ohnehin besser, was für die postfaktische Bevölkerung, für das Prekariat, gut ist. Lassen sie die Experten alles für sie regeln –…

Ursprünglichen Post anzeigen 20 weitere Wörter

Italien: -Extrem gefährlich- EU Parlamentarier verspricht Abschiebung von 500.000 illegalen Migranten

SKB NEWS

Der EU-Parlamentarier und Parteisekretär der italienischen Partei Lega Nord, Matteo Salvini, hat für einen möglichen Sieg der rechtskonservativen Koalition bei den vorgezogenen Parlamentswahlen im März angekündigt, wie eine Salvini-Regierung mit der gefährlich hohen Anzahl illegaler Migranten verfahren wird.

3antieu-768x576Konferenzteilnehmer Borghi, Salvini und Bagnai

Bürgerliche wollen Grenzschließung von den Alpen bis Sizilien

„Mit einer Salvini-Regierung wird die Zahl im ersten Jahr gleich null sein. Wir stehen einer überzähligen Menge illegaler Migranten gegenüber, die wir erst verdauen müssen, etwa eine halbe Million, so Salvini. Die erste Möglichkeit bestehe darin, unsere Grenzen von den Alpen bis nach Sizilien zu schließen. Niemand wird mehr passieren, Stop! Heutzutage ist der Islam eine Gefahr“. (Matteo Salvini)

Die Lega Nord ist eine von 3 Parteien in der rechtskonservativen italienischen Koalition. Je nachdem welche Partei bei den Parlamentswahlen im März zwischen Lega Nord oder Berlusconis Partei, Forza Italia, die Mehrheit der Stimmen in der Koalition vereinigen kann, bestimmt…

Ursprünglichen Post anzeigen 172 weitere Wörter

Kriegsopfer: Die Medien machen sich ihre Verletzten selber

https://vk.com/video_ext.php?oid=323975662&id=456239124&hash=2d315138ddeaed26

Hier einmal einen kurzen Ausschnitt wie Opfer von Krieg ,,PRODUZIERT“ werden, natürlich alles für die Medien! Die Dummen am Fernseher sollen es ja glauben.

Quelle: https://politikstube.com/kriegsopfer-die-medien-machen-sich-ihre-verletzten-selber/

Italien: Rentner wühlen Im Müll nach Essen – Afrikaner beklagen fehlendes WiFi

volksbetrug.net

Foto: Screenshot/Youtube
Foto: Screenshot/Youtube

In einem YouTube Video stehen sich zwei Reportagen gegenüber. Im oberen Video begleitet eine Reporterin arme alte Italiener bei ihrer Suche nach Lebensmitten auf einem geschlossenen Markt. Sie freuen sich über ein wenig Salat und paar gefundene Mandarinen und sammeln Kastanien, um etwas zu essen zu haben.

Im unteren Video, beklagen sich afrikanische Einwanderer über fehlende WiFi- Verbindungen und fordern Geld. Das Essen sei schlecht, ebenso das Wasser. Weder Frühstück, Mittag noch das Abendessen würden schmecken. Sie hätten schließlich viel geopfert, behaupten sie.

 

 

In einer Essensausgabe beschweren sich afrikanische Frauen lautstark über die Qualität des ihnen angebotenen Reises. „Sie mag den Reis nicht“, erklärt der Helfer. Oben zeigen zwei alte Italiener ihre Ausbeute nach dem Markttag in die Kamera- eine Handvoll Kastanien, der Mann hofft noch, ein paar Clementinen zu finden: „Ein bisschen Basilikum…Das war´s dann“, sagt er.

Junge Männer aus Afrika protestieren: “Die wollen uns…

Ursprünglichen Post anzeigen 89 weitere Wörter

Merkel lehnt Ausschluss von Ausländern bei Essener Tafel ab – Sie wusste nichts von den vielen Armen

Gegen den Strom

Ach so, sie wußte es nicht. Na, was weiß diese Frau denn überhaupt, was in „ihrem“ Land vorgeht. Sie will es nicht wissen; bzw. sie weiß es bestens – und wenn es nicht so gewollt wäre, fände es nicht statt.

Solange es noch viel zu Viele gibt, die das alles nicht sehen wollen, machen sie mit uns, was sie wollen.

Ich wünsche den Tafel-Mitarbeitern viel Kraft, um standhaft bleiben zu können. Jeder sollte wissen, daß die Neu-Deutschen alles bekommen, was sie zum Leben brauchen, was wir bezahlen müssen, und sich zusätzlich noch der Tafeln bedienen. Was sie mit den Lebensmitteln machen, ist schon vielfach geschildert worden.

Es ist eine Schande, eine solche Frau an der Spitze eines sogenannten Staates zu haben. R.

Kanzlerin Merkel weiß offenbar nicht wie viele Menschen in Deutschland wegen Armut zur Tafel gehen. Sie lehnt…

Ursprünglichen Post anzeigen 231 weitere Wörter

Berlin: Weltbürgermeister gesucht! Und neuer Polizeipräsident!

Frankenberger

Berlin ist wieder da Plakat

Kandt muss gehen, Koppers bleibt – vorerst?

Neuanfang?

Heißt in Berlin wohl:  alte, offene Fragen und Vorgänge endgültig unter den Tisch?


Rot-Rot-Grün hat also den „Schwaben“ und CDU-Polizeipräsident als Bauernopfer gefeuert. Er war früher bei der Elitetruppe GSG 9. Die Berliner Grünen sprechen von einer „abgestimmten Neuaufstellung an der Spitze der Berliner Polizei“, der Betroffene war selbst völlig überrascht, eine Art Handstreich? Das lässt für Berlin Schlimmstes befürchten!


Ich wette, man holt entsprechende „Experten“ aus dem BUND, die wegen der geplatzten Regierungsbeteiligung dringend mit Posten versorgt werden müssen. Kandt’s Stellvertreterin jedoch darf bleiben, soll ja Gerneralstaatsanwältin werden. Geisel besetzt die Posten offenbar nach Gutsherrenart? Fragt die Presse.


Berlins Polizei ist unterbesetzt und ausgebrannt, soll wohl nun endgültig gegen die Wand gefahren werden? Da jubiliert das Organisierte Verbrechertum, der Drogenhandel und die ANTIFA? Die Menschenhändler und Arbeitssklaventreiber, für die Berlin ein Eldorado ist?


„Warum wird die ebenso für die zahlreichen Missstände…

Ursprünglichen Post anzeigen 425 weitere Wörter

NWO-Zeitalter: Wo Massenmörder höchste Auszeichnungen erhalten

SKB NEWS

Der ehemalige US-Präsident und passionierte Golfspieler Barack Obama ist der erste Friedensnobelpreisträger der Geschichte, der sieben Länder bombardieren ließ und als Folge den Tod von 4 Millionen Menschen zu verantworten hat. Der militärisch-industrielle Komplex erlebte quasi eine Renaissance während seiner Amtszeit und das, wie unter kaum unter einem anderen US-Präsidenten zuvor.

20180225_191925

Wir erinnern uns nur ungern an Barack Obama, aber seine politischen Zuspieler sind immer noch aktiv und streben nach Regierungsverantwortung. Die Wähler in  den europäischen Demokratien sind jetzt mehr denn je gefordert, Verantwortung für ihre Gesellschaften, ihre Kultur und ihre Kinder zu übernehmen. Für ein Leben in Freiheit und Würde, ohne Barbarei, ohne Scharia-Gesetzgebung und ohne skrupellose Politiker, die für einen Judas-Lohn, Volk und Oma verkaufen.

Fakten:

Seit 1980 haben die USA insgesamt 14 überwiegend muslimische Länder angegriffen. Dadurch wurden etwa vier Millionen Menschen aus der Region getötet, wodurch sich zahlreiche militante Bewegungen gründeten. Barack Obama versprach aus diesem…

Ursprünglichen Post anzeigen 818 weitere Wörter

Die Lüge vom Fachkräftemangel; Fachkräfte für Mord und Totschlag

Bayern ist FREI

Von Isabella Klais / Aufbruch – Wir für Deutschland!

Nach einer im Dezember 2017 veröffentlichten Studie des Instituts der Deutschen Wirtschaft arbeiteten 60 Prozent der Beschäftigten aus den wichtigsten Asylländern in Jobs, die eine Qualifikation erfordern. Besonders unter Afghanen befänden sich viele Fachkräfte.

Diese Studie spielt – bewußt oder unbewußt – mit Zweideutigkeit, einmal abgesehen davon, ob die Zahlen einer Überprüfung standhalten.
Zur Klärung: Hier ist nur von den Beschäftigten die Rede. Die entscheidende Frage aber ist, wieviele von denen, die sich hier als Asylbewerber aufhalten, überhaupt einer Beschäftigung nachgehen.
Das Institut war in einer früheren Studie schon einmal ehrlicher. Etwa 35% verfügen über keinerlei Schulbildung oder haben diese abgebrochen. Wenn man zu diesen die erwähnten 40% hinzuzählt, die nur Hilfstätigkeiten verrichten, haben wir es nur mit 25% zu tun, die sinnvoll hier einzusetzen sind. Bei 75% handelt es sich um die Bildungsversager dieser Welt, die uns nur belasten und…

Ursprünglichen Post anzeigen 203 weitere Wörter