Europa

Israelis über Muslime und den Islam

Advertisements

Schublade auf, Nazi rein, Ende der Diskussion! Warum wir uns eine eigene Meinung bilden müssen

Wenn Links auf Rechts trifft, ist der Dialog nicht nur ausgeschlossen, er ist ein Ding der Unmöglichkeit. Die Frankfurter Buchmesse hat den gesellschaftlichen Dissens zwischen Links und Rechts in hochkonzentrierter Form widergespiegelt. Annäherung ausgeschlossen. Muss das so sein? Sollten wir uns nicht mit konträren Blickpunkten auseinandersetzen um dann auch wirklich eine eigene Meinung bilden zu können? Jasmin Kosubek hinterfragt den Drang der Mehrheit in einen „Nazi raus!“-Chor zu verfallen, ohne wirklich zu wissen wovon sie sprechen.

Folge „Der Fehlende Part“ auf Facebook: https://www.facebook.com/derfehlendep…
Folge „Der Fehlende Part“ bei Google+: https://plus.google.com/1111009713923…

Folge Jasmin auf Twitter: https://twitter.com/jasminkosubek

Ursula Haverbeck – Einlassung Amtsgericht

Ende der Lüge



Auch wenn Frau Ursula Haverbeck am 16. Oktober 2017, von der Richterin des Amtsgerichts Berlin-Tiergarten, zu 6 Monaten Gefängnis ohne Bewährung verurteilt wurde, stellte dieser Prozess für Beobachter etwas Neues dar.

Neben dem hervorragenden Antrag des Verteidigers, Rechtsanwalt Wolfram Nahrath, konnten die Anwesenden vernehmen, daß sich die Richterin, Anke Ploner, wie es ihre Aufgabe in einem solchen Prozess sein sollte, zumindest mit dem Buch von Gerard Menuhin „Wahrheit sagen, Teufel jagen“ befasst hat. Weitere Äußerungen aus der mündlichen Urteilsbegründung ließen aufhorchen.

Wir sollen und dürfen nicht alle Beteiligten an solchen Prozessen und andere Träger des Systems über einen Kamm scheren. In vielen Menschen finden Umdenkprozesse statt, obgleich sie noch in ihrem Jetzt gefangen sind. Zwänge der Gesellschaft, denen sich viele noch nicht zu entziehen wagen, politisch motivierte Hetze gegen jeden der „Anders“ denkt und handelt, und die Angst vor der Wahrheit halten sehr viele Anständige Menschen noch zurück, sich…

Ursprünglichen Post anzeigen 169 weitere Wörter

Frankfurter Buchmesse – die Vorgänge auf video und der Messechef wird von Identitären und Besuchern hinausgebuht

HEIMDALL WARDA - Die das Gras wachsen hören

das  gute Gefühl in der Halle 4 Teil einer Zivilgesellschaft zu sein. Der Glatzkopf auf allen Pressebildern ist übrigens kein Glatzkopf Nazi, sondern ein bekannter Antifant.

Ursprünglichen Post anzeigen

Gewaltenteilung: Ist die BRD eine Diktatur ?

volksbetrug.net

Die Diktatur ist eine Herrschaftsform, die sich durch eine einzelne
regierende Person, den Diktator, oder eine regierende Gruppe von
Personen (z. B. Partei, Militärjunta, Familie) mit weitreichender
bis unbeschränkter politischer Macht auszeichnet.

Ursprünglichen Post anzeigen

Familiennachzug, wer ist Familie?

Indexexpurgatorius's Blog

Was und wer ist in unserer Kultur Familie? Lasst uns mal nachzählen…

Da ist der Familienvorstand, das pansige Weib, die trötigen Bettnässer und der Hund….
Ok, das hätten wir soweit geklärt, doch wie sieht es im Bereich der Traumatisierung aus um diese integrieren zu können?

Da kommen nicht die nächsten Angehörigen mit dem Familiennachzug ins deutsche Schlaraffenland, sondern die gesamte Sippschaft aus den umliegenden 12 Dörfern….

Und diese werden nicht einmal registriert. So werden aus einer Person schnell 500, und bei 200.000 ?

Bei 1,5 Mio Geduldeten?
Bei 6 Mio untergetauchten?
Bei mindestens 5 Mio politisch korrekt verschwiegenen?

Nein, eine Islamisierung und eine Verdrängung der „Beheimateten“ findet nicht statt….

Ursprünglichen Post anzeigen

Mit Allahs Bomben gegen Altenheime

Indexexpurgatorius's Blog

Nach der Bombendrohung in Groitzsch am Sonntag gab es Montag eine ähnliche Drohung gegen ein Altenheim in Grimma. Rettungsdienst und DRK evakuieren die alten Menschen, darunter zehn ans Bett gefesselte Senioren, aus der Caritas-Einrichtung in der Käthe-Kollwitz-Straße.

Nach einer Bombendrohung gegen das Altenheim Claudine Thévent in Grimma läuft seit den Morgenstunden am Montag ein Großeinsatz von Polizei, Rettungsdienst und Feuerwehr. Die Bombendrohung war 8.03 telefonisch direkt im Heim eingegangen. (Isch mach disch Bombe!)

Parallel zu den Ereignissen in Grimma ging eine weitere Bombendrohung gegen ein Seniorenheim in Markranstädt ein. Das bestätigte die Kreisbrandmeisterei der Feuerwehr im Landkreis Leipzig. Zumindest in Markranstädt konnte gegen 13.30 Uhr Entwarnung gegeben werden. „Feuerwehr, Polizei, DRK, Katastrophenschutz des Landkreises haben sehr gut und koordiniert alle Maßnahmen durchgeführt“, so Bürgermeister Jens Spiske via Facebook. Das Gebäude sei abgesucht worden, dann folgte die Entwarnung. Nun könnten die Bewohner aus dem Zwischenquartier Stadthalle wieder zurück in das Haus…

Ursprünglichen Post anzeigen 114 weitere Wörter

Model beklagt sich über „Zulu-Typen“ auf italienischen Straßen

Anna Schuster Blog

„Die jüngsten Fälle [der Vergewaltigungen] zeigen, dass vorzugsweise Frauen und ältere Menschen Opfer von Kriminellen und Delinquenten werden, von denen die meisten ausländischer Herkunft sind. Die von Istat veröffentlichten Daten zeugen von einer alarmierenden Situation. Tatsächlich werden 40% der Gewalttaten und Vergewaltigungen gegen Frauen in Italien von Ausländern begangen, die lediglich 8,3% der Bevölkerung ausmachen (Istat-Daten vom 31. Dezember 2016, die offensichtlich nicht die illegalen Einwanderer aus dem Jahr 2017 berücksichtigen, die auf 435.000 geschätzt werden).“

Ein Artikel aus einer italienischen Zeitung zitiert aus dem Facebook-Beitrag des italienischen Topmodels Serena Lauren Ross (25), die sich über sexuelle Belästigungen in der Hauptstadt Trient beklagt. Serenas Facebookaccount ist mittlerweile nicht mehr aufrufbar.

Serena Lauren Ross im Sommer, Foto: riscattonazionale.net

Der Originaltext des italienischen Topmodels:

„Seit einigen Jahren ist es unmöglich, auf den Straßen spazieren zu gehen, ohne abwertende Sprüche oder Pfiffe von immer den gleichen Menschen-Typen zu erhalten: Diese „Gentlemen“ oder…

Ursprünglichen Post anzeigen 717 weitere Wörter

Student zu Putin: Europa und Russland werden für US-Interessen gegeneinander aufgehetzt

Der russische Präsident Wladimir Putin hat am Sonntag bei einem Treffen mit internationalen Studenten am Rande des XIX. Internationalen Festivals der Jugend und Studenten in Sotschi mehrere aktuelle Themen erörtert. Ein Student erklärte dem russischen Präsidenten, viele Leute meinten, Europa und Russland würden gegeneinander aufgehetzt, weil ein zu starkes Russland den Interessen der USA widerspräche. Putin nickte daraufhin zustimmend und zugleich nachdenklich.

Putin antwortete dem Studenten, dass sich die Welt gerade in einem schnellen Wandel befinde. „Es gibt eine Milliarde und 200 Millionen Menschen in Indien, in China etwa 1,5 Milliarden Menschen. In den USA steigt die Zahl der Migranten, und soweit ich verstanden habe, ist die christliche Bevölkerung eine Minderheit geworden.“

Student: „Natürlich.“

„Sie sagen ’natürlich‘, aber das hat sich erst kürzlich geändert. Die weiße Bevölkerung ist eine Minderheit, sie macht weniger als 50 Prozent aus. Was ich damit meine? Es gibt einige globale Veränderungen in der Welt, ich sage nicht, dass es gut oder schlecht ist, aber es sind globale Veränderungen.“

Im Rahmen des Festivals 2017 werden die Teilnehmer an verschiedenen Programmen und Projekten mitwirken und sich mit speziell eingeladenen Gästen, darunter mehreren russischen Ministern, sowie einigen Prominenten treffen. Die Abschlusszeremonie findet am 21. Oktober statt.

Für deutsche Untertitel bitte die Untertitelfunktion auf Youtube aktivieren.

Mehr auf: https://deutsch.rt.com/

Nachtrag zum Thema Bodenrechte

rsvdr-der etwas andere Blog

Hier die Info Euer Haus und Grundstück zu schützen EILT bis Ende des Jahres
– 1 –
Sind Sie noch Besitzer oder schon Eigentümer ?
28.Oktober 2017 ist das letzte Termin , wo Sie sich beim Katasteramt einen Eigentumsnachweis für
Ihr Grundstück, Haus und/oder Eigentumswohnung holen können.
(3 Tage vorher in der Grundbuchamt-Datei ihre Adresse aktualisieren lassen)
Die BRD hat sich 2006 die Bodenrechte mittels EU gesichert. Nach 10 Jahren tritt ein
Gewohnheitsrecht der BRD in Kraft. Die 99 Jahre Pacht sind dann auch zu Ende.
Dann kann der Boden neu verteilt werden. Genug Bewerber sind ja in letzter Zeit
nach Deutschland geholt wurden, denen ein Haus usw. versprochen wurde.
Zurzeit besitzen Sie Ihr Haus usw., es ist aber nicht Ihr Eigentum (ähnl. wie beim PKW ).
Zudem kommt noch, dass Sie u.a. durch ihren Personalausweis staatenlos sind. Die
Staatsangehörigkeit sowie ein Land „DEUTSCH“ gibt es nicht.
Die richtige Staatsangehörigkeit…

Ursprünglichen Post anzeigen 292 weitere Wörter

Invasion über Balkanroute geht weiter

Indexexpurgatorius's Blog

Die Balkanroute, erklären Politiker, sei dicht. Aber noch immer erreichen jeden Monat rund 15.000 Asylsuchende Deutschland – die meisten über die Balkanroute.

Das Bundesinnenministerium erklärte offiziell: „Migrationsrelevante Feststellungen der Staaten entlang der Balkanroute sind ein Indiz für eine anhaltende Migration auf dem Landweg aus Griechenland.“ Nahezu alle in Deutschland ankommenden Asylsuchenden seien zuvor in einem anderen Mitgliedsstaat gewesen. Statistische Auswertungen gebe es jedoch nicht.

Aus deutschen Sicherheits- und EU-Diplomatenkreisen heißt es, Griechenland mache falsche Angaben zur Zahl der Migranten im eigenen Land und täusche über das wahre Ausmaß der Abwanderung hinweg.

In internen Papieren deutscher Sicherheitsbehörden hieß es zuletzt deutlich: „In Griechenland ist der Migrationsdruck in Richtung Deutschland weiterhin unvermindert hoch.“

Bulgarien ist neben Mazedonien vor allem für Migranten aus Afghanistan, Pakistan und Irak nach wie vor ein wichtiges Transitland auf ihrem Weg Richtung Westeuropa“, heißt es in einem Dokument. Die Hauptstadt Sofia diene als „Drehkreuz“. Das…

Ursprünglichen Post anzeigen 131 weitere Wörter

Mehrere IS-Lager mit US-amerikanischen und israelischen Waffen in Syrien entdeckt

Terra - Germania

Mehrere IS-Lager mit US-amerikanischen und israelischen Waffen in Syrien entdecktMayadin (ParsToday) – Meherere große Lager der IS-Terrormiliz mit amerikanischen und israelischen Waffen sind in der befreiten syrischen Stadt Mayadin in der Provinz Deir ez-Zur entdeckt worden.
Wie der russische Nachrichtensender Russia Today  am heutigen Sonntag berichtete, wurde al-Mayadin gestern  aus der Gewalt  der IS-Terrormiliz befreit.

Oberst Remi Mawesh, ein Kommandeur der syrischen Armee in der Stadt Mayadin, sagte dazu, der IS hätte in dieser Stadt mehrere Waffenlager mit tausenden Waffen und Munition unter anderem  amerikanischer und  israelischer Herkunft. In diesen Lagern wurden schwere und leichte Waffen sowie gepanzerte Truppentransporter gefunden.

In diesem Zusammenhang teilte der Sprecher des russischen Verteidigungsministeriums Igor Konaschenkow mit, syrische Armeeeinheiten hätten die IS-Terroristen in Mayadin überwältigt und diese Stadt vollkommen aus der Kontrolle dieser Terrormiliz befreit. Die letzten Widerstände der IS in den zentralen und südlichen Gebieten dieser Stadt seien niedergemetzelt worden.

Die USA und das israelische Regime unterstützen seit dem Beginn der Krise in Syrien 2011 stets die Terroristen…

Ursprünglichen Post anzeigen 5 weitere Wörter

Von Urhebern und Tätern in München

HEIMDALL WARDA - Die das Gras wachsen hören

Polizei schnappt Heigls übergeschnappte Hätschelkinder

Die Stadt München finanziert mit Steuergeldern linksextreme Netzwerke und Einrichtungen wie das „Kafe Marat“ oder das „Feierwerk“ mit 42.000.-Euro bzw. 149.000 Euro pro Jahr. Die Saat geht auf. Innerhalb weniger Wochen haben linksverpeilte Straftäter im Münchner Raum einen Sachschaden von über 700.000.-Euro verursacht.

Nun hat die Polizei zwei Täter gefasst: in der Nähe eines „linken Szenetreffs“ einen 22 jährigen polizeibekannten Sandler mit unsteter Beschäftigungsbiographie, den man wegen Körperverletzung und Widerstands gegen Beamte zu Joschkas unzähligen Waisenkindern zählen darf. Sein 16 jähriger schulpflichtiger Mittäter ging der Polizei ins Netz, weil dieser eine auffällig grüne – nomen est omen – Stofftasche trug, mit der er durch Videoaufzeichnungen identifiziert werden konnte.

Während der 16 jährige alle Taten gestanden hat, schweigt der einkommenslose 22 jährige zu den 340 beschädigten Objekten.

Ursprünglichen Post anzeigen

Hamburger Kriminalpolizei am Ende – der Staat beginnt sich aufzulösen

Jürgen Fritz Blog

Von Jürgen Fritz

Allein in einer Hamburger Dienststelle können tausende Straftaten nicht mehr verfolgt werden. Der Landeschef des Bundes Deutscher Kriminalbeamter warnt vor dem Zusammenbruch, doch die Staatsgewalt beginnt bereits zu erodieren.

HH Youtube-Screenshot von den Ausschreitungen beim G20-Gipfel in Hamburg

Verlust der inneren Sicherheit – Vertrauensverlust in den Mitmenschen

Dass sich unser Land durch die von höchster Stelle staatsstreichähnlich angeordnete Massenimmigration Kulturfremder drastisch verändern würde, war jedem aufmerksamen Beobachter seit langem klar, der über den Tellerrand hinaus zu denken vermag. Dies gilt nicht nur für die Grundlage unserer freiheitlichen Demokratie: das Bestehen eines ethisch-moralischen Grundkonsenses, der unabdingbar notwendig ist, damit die Bürger Gesetze und Institutionen des Staates, also des Gemeinwesens achten, weil es letztlich die von ihnen gemachten Gesetze sind, die ihren Wertvorstellungen entsprechen. Dies gilt darüber hinaus auch für die innere Sicherheit, eigentlich die Kernaufgabe schlechthin jeden Staates. Wo die innere Sicherheit sukzessive verlustig geht, da geht auch das verloren…

Ursprünglichen Post anzeigen 703 weitere Wörter

Bundesverfassungsgericht erklärt Bundestagswahl 2017 für ungültig: Neuwahlen!

DER Weg zum MenschSEIN in Freiheit und SELBSTbestimmung - Die Lösung ist da, nun muss der Weg nur noch gegangen werden. - Wer geht mit?

von Manfred C. Hettlage

Die Wahlprüfung ist ein Grundrecht. Sie ist Sache des Bundestages. So will es die Verfassung. Die Einzelheiten regelt das Wahlprüfungsgesetz (WahlPrüfG). Danach kann die Wahl von jedem Wahlberechtigten einzeln oder zusammen mit anderen, innerhalb einer Frist von zwei Monaten ab dem Wahltag, beim Deutschen Bundestag in Schriftform, angefochten und zu Fall gebracht werden. Die Anfechtung muss eine Begründung enthalten. Weil die Wahlprüfung im Grundgesetz verbürgt wird, hat der…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.267 weitere Wörter

Standesämter beginnen mit der Ungültigmachung der Geburtenregister!

die Geschichten einer Kraeutermume...

Verbrannte Erde, damit keiner dem EU-Superstaat entkommen und die BRD-Lüge nicht platzen kann!

Wichtiger Hinweis! Die Städte haben begonnen und dies schon seit einiger Zeit, die Geburtenbücher systematisch zu entwerten, d.h., es werden Striche von rechts oben nach links unten gezogen, danach vernichten sie sie.

Das ganze ohne Fragen und Remonstration im Auftrag der BRD-Verwaltung/Sekte. Damit soll/wird verhindert, daß man sich selbst als Lebendgeburt nachweisen, ergo einen Realakt auslösen kann. Wer nach diesen Auszügen fragt, wird sofort per Dekret zum Reichsbürger abgestempelt!

Knabe und Mädchen vs. männlich und weiblich.

Macht euch darüber Gedanken und handelt entsprechend!

Quelle : FB

Lothar Maria Boos

Hier mal ein paar Kommentare :

Ich habe eine Nachfrage bis 1898 bekommen! Halt dich fest! Ein ganz normaler Maschinenausdruck! Und jetzt kommts! Für 10,€ !!!! Achtung!!! Noch nicht mal mit Stempel!

——————————————————————————————————————-

Das ist leider genau der falsche Auszug…..eine Veränderung/Fälschung!

—————————————————————————————————————–

Du sagst, wir sollen entsprechend…

Ursprünglichen Post anzeigen 108 weitere Wörter

KIRCHHOF PRANGERT MERKEL ALS VERBRECHERIN AN!

Gegen den Strom

Vizepräsident des Bundesverfassungsgerichts, Prof. Ferdinand Kirchhof, hat nun Merkels Verbrechen offiziell gemacht!

Es gibt derzeit so gut wie keinen Auftritt der Verbrecherin Merkel, bei dem ihre Lügenaufführung nicht in Schmähungen, Pfeifkonzerten und „Merkel-muss-weg-Rufen“ untergehen würde. Und das zu recht, wie nun der Vizepräsident des Bundesverfassungsgerichts, Prof. Ferdinand Kirchhof, öffentlich versichert. Kirchhofs Aussage hat eine neue Qualität, er ist noch im Dienst, im Gegensatz zu den anderen Systemfeiglingen und Mittätern, die das Recht bis zu ihrer Pensionierung verschlucken. Kirchhof hingegen hat Merkels Verbrechen jetzt offen angeprangert: Die planmäßige illegale Flutschleusenöffnung und die illegalen Grenzübertritte.

Nach dem Sturz des Merkel-Systems muss sie dafür den Rest ihres Lebens hinter Gitter verbringen.

So gut wie niemand, der über unser Land herfallenden Invasoren hat ein Recht, bei uns zu sein, sagt der zweit höchste Richter am höchsten Gericht der BRD.

„Den wenigsten, die zu uns kommen, steht das Grundrecht auf Asyl zu.“

Es sind nur…

Ursprünglichen Post anzeigen 185 weitere Wörter