Dann können wir GG § 139 und GG § 146 streichen?

Frankenberger

Trump sprach die fehlenden Friedensverträge von Japan und Deutschland an. Prompt macht nun Putin seinen Frieden mit Japan.


Laut gängiger Lesart sind für Deutschland keine Friedensverträge nötig, weil der 2+4-Vertrag quasi diese ersetzt, so wie das Grundgesetz angeblich eine vom Volk verfasste Verfassung ersetzt.


Dann können wir GG § 139 und GG § 146 streichen?



Ein Thema, welches der Bevölkerung regelrecht am Gesäß vorbei geht, kommt man doch selbst mit dem Personalausweis ganz gut durch die Welt!


Alles nur heiße Luft? Alles egal?


Ein serbischer Bekannter radebrechte mir gegenüber immer: „Ebo i bin egal spreche!“ Wenn ihm etwas egal war.


Egal sind für bestimmte Strategen selbst strenge Gesetze und Vorschriften, wie die Rüstungskontrolle. Hierzu sagt die Regierung:


„Deutschland setzt sich in Europa und weltweit dafür ein, dass destabilisierende militärische Entwicklungen begrenzt werden und die Verbreitung und Weitergabe von Massenvernichtungswaffen verhindert wird.“

Aber Papier ist geduldig…

Ursprünglichen Post anzeigen 324 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.