Ruprecht Polenz postet,

Indexexpurgatorius's Blog

Deutschland sei im Jahre 1900 ein sicheres Land gewesen.

Daß ein CDU-Politiker den wilhelminischen Kaiserstaat wegen seiner Sicherheit lobt, hatte ich vorher noch nie gelesen.

Ein Staat ohne Frauenquoten und -wahlrecht, ohne Sozialgesetzbuch I bis XII, ohne Rundfunkstaatsverträge, ohne Dieselfahrverbote und ohne Subventionszahlung für Alleinerziehende, Mülltrennende oder Solarzellenaufstellende. Um nur einige Beispiele zu nennen.

Immerhin hat sich vielleicht auch die hier fotografierte Familie mit ihren Nachfahren gut im Ankunftland integriert. In einigen Teilen der USA, heißt es, sei die Tradition des Christentums inzwischen von ökologischen Naturreligionen abgelöst und an die Stelle sonntäglicher Gottesdienste ein beherztes hug-a-tree getreten.

Merke: Nicht alles, was hinkt, ist ein Vergleich.

Ursprünglichen Post anzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.