Day: 2. Juli 2018

Die Angst vor Neuwahlen

inge09

Bei den etablierten Parteien ist wieder einmal mehr das große Gejammer ausgebrochen, weil die Gefahr von Neuwahlen vor der Tür steht. Nach außen hin gibt man sich zwar gelassen, hat aber vor nichts größere Angst. Das zeigt sich schon daran, das nun auch die Grünen über eilig vermelden für eine große Koalition zur Verfügung zu […]

über Die Angst vor Neuwahlen geht um — depriver

 

s

 
Bild könnte enthalten: 2 Personen, Personen, die sitzen
DIEUNBESTECHLICHEN.COM
Seehofer, Drehhofer, Stehhofer – muss man Mitleid haben mit dem Bayerischen Löwen, der sich zu Merkels Teppichvorleger machte? Nein! Alle haben es kommen sehen, warum er nicht? Doch jetzt geht es um Deutschland: Nicht Seehofer – Merkel muß weg! (Von Peter Bartels) Sie muß weg, weil sie lügt …

NEWS

Baldige False-Flag? Die Filmcrew der “White Helmets ” ist…

Ursprünglichen Post anzeigen 465 weitere Wörter

Merkel hält Deutschland in Geiselhaft, das System BRD ist die Geisel, die Deutschland besetzt! Deutsche als Spielball der BRD Parteien, statt endlich Volksbefragungen !

ddbnews.wordpress.com

ddbNews R.

Mal wieder werden die Deutschen zum Spielball von Parteien und was tun sie dagegen? NICHTS, sie schauen zu. Dieses ganze Parteispektakel wäre längst nicht mehr notwendig wenn man die Deutschen per Referendum ( Volksabstimmung) befragen wollen würde, was sie denn eigentlich möchten. Grenzen zu im Lande oder europäische Lösung der Verteilung nach Merkels Luftnummer.

Nur leider machen das nun wieder diese privaten Interessenvereine ( Parteien) unter sich aus, das deutsche Volk wird nicht befragt, das darf nur alle 4 Jahre seine Stimme ins Begräbnisgefäß werfen und sich von dieser antideutschen , entnationalisierten Globalisierungspolitik verschachern zu lassen. Volksabstimmungen gibts eben nur nach einem Systemwechsel und bei dem kommt man nun einmal an einer Verfassunggebenden Versammlung nicht vorbei, alles andere ist am Volk vorbei regiert.

Offenbar aber unterstützen  die meißten Deutschen lieber das Parteigemetzel, als sich mal aufzuraffen und sich seiner Werte in Deutschland ( nein nicht der BRD) und…

Ursprünglichen Post anzeigen 653 weitere Wörter

Bischof offenbart: Hinter den Kulissen wurde die Ausrottung der Europäer beschlossen

Indexexpurgatorius's Blog

Ein Plan zur Untergrabung der ethnischen und religiösen Identität Europas. Bischof Athanasius Schneider startet den Weckruf an alle Christen.

Ein Plan, sagt er, sei „lange vorbereitet“. Er hat mit dem Journalisten Bozi darüber gesprochen, aber er sollte auch mit Bergoglio sprechen.

„Das Phänomen der sogenannten“ Einwanderung „ist ein Plan, der von internationalen Mächten für lange Zeit inszeniert und vorbereitet wurde, um die christliche und nationale Identität der Völker Europas radikal zu verändern . Diese Mächte nutzen das enorme moralische Potenzial der Kirche und ihre Strukturen, um ihr antichristliches und antieuropäisches Ziel wirksamer zu erreichen. Zu diesem Zweck wird der wahre Begriff des Humanismus und sogar das christliche Gebot der Nächstenliebe missbraucht „.

Verstehst du? Er spricht vom Kalergi-Plan. Es ist kein Zufall, dass Bergoglio, ebenso wie Merkel, vor einiger Zeit mit dem gleichnamigen Preis ausgezeichnet wurde. Die Kirche ist zu einem bewussten oder unbewussten Instrument des großen Plans der ethnischen…

Ursprünglichen Post anzeigen 96 weitere Wörter