Der Islam ist das Opfer der Christen, seit Anbeginn!

Indexexpurgatorius's Blog

Die am meisten verfolgte Religion ist das Christentum, das war schon zu Zeiten von Kaiser Konstantin so und ist es auch heute noch.

Doch daran ist das Christentum selber Schuld, denn:

>>“Der Islam ist nicht die Quelle des Terrorismus, sondern die Christen, die Muslime mit Islamophobie wütend machen.“<<

So sprach es die größte Philosophin der deutschen Gegenwart, Angela Merkel.

Doch folgt man ihrer Logik, dann waren nicht die Nationalsozialisten die Übeltäter, sondern „die Juden, die Christen mit Christophobie wütend machten“.

Ob ihre Logik anderen offen oder verschlossen bleibt, wird der nächste Prozess wegen Volksverhetzung offenbaren…

Allerdings gegen mich, und nicht gegen Merkel, denn sie hat nicht nur politische Immunität, sondern auch das Maaslos Recht und Richter ohne Kahane eigene Meinung auf ihrer Seite.

Ursprünglichen Post anzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..