Day: 1. Januar 2018

Merkel, Maas: Meinungsfreiheit unter diesem Regime ab 1.1.2018?

rundertischdgf

Fundsache auf Facebook. AfD Bundestagsabgeordnete wegen Meinungsäußerung auf Twitter gesperrt.

So sieht Meinungsfreiheit im Merkel- und Maas-Staat aus.

(David Berger) „Die Polizei Köln twittert Neujahresgrüße auf Arabisch. Und jetzt sperrt Twitter mich, weil ICH mit meinem Gegen-Tweet Gewalt fördere.“
PHILOSOPHIA-PERENNIS.COM

Ursprünglichen Post anzeigen

Merkel muss weg – Nun auch in den Mainstream Medien

volksbetrug.net

Merkel muss weg nun auch im Mainstream. Hat lange gedauert. (zu lange)

Die DDR-Kanzlerin war viel zu lange schon ein wichtiges Glied im Bau
der neuen europäischen Sowjetunion, nun kommt auch noch ein weiterer
EU-Umbau hinzu!

Der der neue Eurogruppenchef, der portugiesische Sozialist Mário Centeno,
ist zugleich Vorsitzender des Gouverneursrates des Euro-Rettungsschirms
ESM, der milliardenschwere Kredite vergibt.

Hilfsanträge von Staaten in finanzieller Schieflage werden an den
Eurogruppen-Vorsitzenden geschickt. Demokratisch legitimiert ist
diese einflussreiche Person aber in keiner Weise.

Die Entscheidungsabläufe bleiben im Verborgenen. Das betrifft
insbesondere die der Eurozone Working Group, jene Arbeitsgruppe,
die die Sitzungen der Eurogruppe vorbereitet.

Ein unhaltbarer Zustand.

Welt-Umfrage: Fast die Hälfte der Deutschen will Angela Merkel nicht mehr

46 % der Bürger stehen nicht hinter der Kanzlerin.

Das ist das Ergebnis des WELT-Trends, einer repräsentativen
Umfrage, die exklusiv vom Meinungsforschungsinstitut Civey
im Auftrag der WELT erhoben wurde.

Georg Schramm über Finanzmafia, Lügenpresse und Volksverräter

Ursprünglichen Post anzeigen

Sie zeigte Trump mit abgetrenntem Kopf – Und beschwert sich nun über die Reaktionen

Terraherz

RT Deutsch

Am 30. Mai 2017 postete die Komikerin Kathy Griffin ein Video, auf dem sie den abgetrennten Kopf von US-Präsident Donald Trump in die Höhe hielt. Das Video fand weltweit Beachtung und wurde heftig diskutiert. Donald Trump zeigte sich wenig begeistert und schrieb auf Twitter, sein Sohn sei verstört gewesen. Griffin erhielt Morddrohungen und verlor sogar ihren Job bei CNN.

Heute klagt Griffin, hätte Donald Trump nicht auf ihr Video reagiert, so hätte sie noch immer ihren Job. An ihrer Misere ist offenbar einzig und allein der US-Präsident schuld.

Ursprünglichen Post anzeigen

12-jähriges Mädchen in Silvesternacht angeschossen

Jürgen Fritz Blog

Von Jürgen Fritz

Um null Uhr heute Nacht wurde in Salzgitter-Thiede ein 12-jähriges Mädchen von dem Projektil einer scharfen Schusswaffe getroffen, das in den Oberkörper des Kindes eindrang.

Mehrere Personen (mit Migrationshintergrund?) schießen gegen null Uhr mit Handfeuerwaffen um sich

Salzgitter, Stadtteil Thiede: Ein zwölfjähriges Mädchen ist gegen 00:00 Uhr gemeinsam mit seinem Vater vor einem Haus gerade dabei Feuerwerkskörper zu zünden, als „mehrere Personen mit Migrationshintergrund“ mit Schüssen aus Handfeuerwaffen um sich schießen. „Es handelte sich zumeist um Schreckschusswaffen, eine war aber keine Schreckschusswaffe“, teilte die Polizei Salzgitter am Morgen gegenüber news38.de mit.

Das Mädchen wird von einer scharfen Kugel getroffen

Denn plötzlich dringt ein Projektil aus einer scharfen Schusswaffe in den Oberkörper der 12-Jährigen ein. Das angeschossene Mädchen wird ins Krankenhaus Wolfenbüttel eingeliefert und dort notoperiert. Lebensgefahr besteht aber nicht.

Erst im Zuge der ärztlichen Behandlung des Mädchens im Krankenhaus wird der Polizei der Sachverhalt bekanntgegeben, wie wize.life berichtet. Bei der dann erfolgenden Spurensuche am…

Ursprünglichen Post anzeigen 232 weitere Wörter