Day: 14. Dezember 2017

Das Gewaltmonopol obliegt dem Staat…

Indexexpurgatorius's Blog

außer es kostet Geld, dann liegt es beim Veranstalter die Sicherheit zu gewährleisten und zu bezahlen, kann er es nicht, so muß er sich die Kosten über die Eintrittspreise herein holen…

Geht man unter diesem Aspekt weiter, dann sind Bürgerwehren, auch bewaffnete, das Recht der Bürger für Sicherheit zu sorgen und eventuelle Verbrecher an Ort und Stelle zu erschießen, erstechen oder aufzuhängen.

Da der Bund jede Kostenübernahme für die Sicherheit der Deutschen zu gerne ablehnt, und damit einhergehende Maßnahmen zur Gefahrenabwehr nicht zur Aufgabe von Bund und Länder gehöre, wie eine Sprecherin es Bundesinnenministeriums mitteilte, muß der gemeine Bürger selbst Maßnahmen für seinen Schutz ergreifen.

Doch soll sich hinterher kein Polizist, Jurist oder Politiker darüber beschweren, dass die Bürger das Gewaltmonopol in ihre Hände nahmen und das erfüllte, wofür der Staat verantwortlich ist, diese Verantwortung aber nicht tragen will.

Ursprünglichen Post anzeigen

Facebook geht jetzt weltweit gegen „Islam-Feindlichkeit“ vor

Indexexpurgatorius's Blog

Nach den Beleidigungen und Fahnenverbrennungen in Berlin, München und Frankfurt nach Trumps Anerkennung Jerusalems als Israels Hauptstadt will Facebook jetzt gegen Hassreden und ebensolche Videos vorgehen, diese löschen und Strafanzeige stellen.

Allerdings nicht, wenn es gegen Juden geht, sondern wenn der Islam beleidigt wird.
Facebook-Gründer Mark Zuckerberg sagte:

>>“Wenn sie ein Muslim in unserer Gemeinschaft sind, heiße ich Sie, als Facebook-Gründer, hier immer willkommen.
Wir werden für Ihre Rechte kämpfen und hier ein für Sie friedliches und sicheres Umfeld gestalten“.<<

Für Zuckerberg ist die einzige Gefahr auf der Welt der Hass gegen Muslime, Rechtsextremismus oder Inhalte von „Terrororganisationen“.

Zudem wird empfohlen, bedenkliche Inhalte umgehend zu melden – und zugleich „Postings mit wahren islamischen Botschaften von Friede, Barmherzigkeit und Toleranz zu platzieren oder zu teilen“.

Islamische Botschaften von Barmherzigkeit und Friede sehen zum Beispiel so aus:

Auch in Pakistan, wo es 33 Millionen User gibt, ist Facebook gefordert: der dortige Innenminister…

Ursprünglichen Post anzeigen 28 weitere Wörter