Day: 13. Oktober 2017

Enthüllt: Online-Nachrichten der New York Times und YouTube-Trends werden manipuliert

Das Enthüllungsnetzwerk Project Veritas hat zwei Videos veröffentlicht, die gezielte Manipulationen bei der Verbreitung von Online-Nachrichten beweisen sollen. Project Veritas sprach mithilfe einer versteckten Kamera mit dem Audience Strategy Director der New York Times, Nick Dudich, und Earnest Pettie, einem Mitarbeiter bei YouTube.

Dudich bezeichnet sich als „Gatekeeper“ in seiner Redaktion, der über das Erscheinen oder Nichterscheinen von Nachrichten entscheidet. Earnest Pettie von Youtube offenbarte, dass in die „Youtube Trends“ eingegriffen wird, um Inhalte zu kontrollieren.
Mehr auf: https://deutsch.rt.com/

Der Schurken“Staat“ USA lebt von Krieg, Unterdrückung und Ausbeutung

ddbnews.wordpress.com

ddbnews R.

Seit Bestehen der Company Vereinigte Staaten VON Amerika, versucht diese Firma sich die Schätze und das Kapital anderer Länder anzueignen, sie führt Raubbau an allen Nationen und Ländern durch, die sie im Bunde mit Israel als Schurkenstaaten bezeichnet, im Falle Deutschlands( nicht BRD) als Nazis, um dann die Bevölkerung zu ihrem Betriebskapital zu halten, die erarbeiteten Güter und Werte einzustreichen und das alles unter dem Deckmantel der Demokratie und der Menschenrechte und natürlich immer um die Welt vor den Gefahren durch diese Schurkenstaaten zu beschützen.

Im Falle Nordkoreas  steht wer vor wessen Tür ? Im Falle Russlands steht wer vor wessen Tür? Im Falle Venezuelas sanktioniert wer die sich auf das nationale und völkerrechtliche besinnende Volk, welches seine Reichtümer ( hier riesige Ölvorkommen) selbst vermarkten will, statt den USA die Macht darüber abzutreten. Unter dem Motto: Was ich will das setze ich auch durch, egal wie!“, steht…

Ursprünglichen Post anzeigen 311 weitere Wörter