Grüne Kriegstreiber-Logik: Land zerbomben und unkontrollierte offene Grenzen fordern

So dumm sind die Grünen gar nicht wie wir alle denken. Sie planen offensichtlich schon weit im voraus. Zunächst unterstützen einen Bomben-Krieg gegen Libyen, bei dem die gesamte Infrastruktur des Landes vernichtet wird und dabei hilft eine kleine radikalen Islamisten-Gruppe an die Macht zu bringen und einen recht moderaten und säkularen Regenten zu stürzen und dann sagen sie, dass wir alle Flüchtlinge aufnehmen sollen, solange es noch Fluchtursachen gibt.

Probleme selber mitverursachen und gleichzeitig die „Lösungen“ dafür anbieten. Raffiniert.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.