Day: 29. September 2017

SO KÖNNEN WIR ES MACHEN!!! Achtung mehr braucht es nicht an Wissen!

Gegen den Strom

Am 04.01.2017 veröffentlicht

Teilen und verbreiten dem Wissen zu liebe, das es auch jeder wird endlich kapieren. Für Frieden und Freiheit, aller Menschen, auf ihrem Heimatboden mit dessen Religionen.
Nur dann können Menschen gegenseitig agieren, den individuelle Gene bedeuten individuelle Fähigkeiten, welches man uns versucht zu nehmen.

Quelle YouTube

Kanal: https://www.youtube.com/user/123AHTOXA
Veröffentlicht am 03.01.2017

UND DIE ANDEREN DIE DIE WAHRHEIT NICHT KENNEN! WACHT ENDLICH AUF !
DIE WAHRHEIT IST IN DIR: https://www.youtube.com/channel/UCkTS

Ursprünglichen Post anzeigen

Schwerer sexueller Missbrauch und Kinderpornografie: Früherer SPD-Politiker Förster zu Haftstrafe verurteilt

Gegen den Strom

Der frühere SPD-Landtagsabgeordneten Linus Förster wurde wegen sexuellen Missbrauchs zu drei Jahren und zehn Monaten Haft verurteilt.

Das Landgericht Augsburg hat den früheren bayerischen SPD-Landtagsabgeordneten Linus Förster wegen sexuellen Missbrauchs zu drei Jahren und zehn Monaten Haft verurteilt.

Förster habe sich unter anderem des schweren sexuellen Missbrauchs widerstandsunfähiger Frauen und der Verletzung des höchstpersönlichen Lebensbereichs durch Bildaufnahmen schuldig gemacht, urteilte das Gericht am Freitag. Außerdem verurteilte es den ehemaligen Abgeordneten und SPD-Funktionär wegen Besitzes von Kinderpornografie.

Mit dem Urteil blieb das Gericht unter der Forderung der Staatsanwaltschaft, die vier Jahre und neun Monate Haft gefordert hatte, während die Verteidigung des geständigen früheren Politikers auf eine Höchststrafe von maximal drei Jahren Haft plädiert hatte. Der seit Ende vergangenen Jahres in Untersuchungshaft sitzende Förster saß seit 2003 im Landtag und war in der bayerischen SPD im…

Ursprünglichen Post anzeigen 12 weitere Wörter

Interventionistischen Linke : „Wir werden die AfD jagen“

volksbetrug.net

Soweit ich mich erinnere, sind die Schirmherren der „Interventionistischen Linke“ eine
gewisse Manuela S, eine Katrin G-E und ein gewisser Cem Ö. Bei der „Interventionistischen
Linke“ handelt es sich um eine Untergruppierung des schwarzen Blocks, auch bekannt als
sozialistische Antifa.

Die Schlägertrupps der SA marschieren wieder. Ein gewisses Verhaltensmuster wird langsam
immer deutlicher. Es ist nur noch eine Frage der Zeit, bis das erste Afd Büro brennt.

Wenn dieser Geist erst einmal von der Leine gelassen…um sich das ganze mal zu
verbildlichen, anbei ein paar Impressionen zur Grazie aller Jägerinnen, Emily Laquer.

Ist sie nicht eine charmante Ikone der holden Weiblichkeit? 😉

Das komplette Interview findet Ihr hier : FAZ NET

Quelle : Bachheimer Blog

Ursprünglichen Post anzeigen

David Rockefellers schauriges Vermächtnis

Das Erwachen der Valkyrjar

von Nexus

Über den Tod David Rockefellers, des De-facto-Patriarchen des US-Establishments, der im März 2017 mit 101 Jahren verstarb, berichteten viele Mainstream-Medien und priesen dabei seine angebliche Philanthropie. Hier betrachte ich einige Beispiele von Rockefellers Verbrechen gegen die Menschlichkeit.

„Kontrolliere die Menschen …“

Wenn eine philanthropische Einstellung von der Liebe zu unseren Mitmenschen geprägt sein sollte, so kann man die von der Rockefeller-Stiftung vergebenen Stipendien wohl kaum als philanthropisch bezeichnen. Nehmen wir den Bereich der medizinischen Forschungen. Während der Zeit bis 1939 und während des Zweiten Weltkrieges finanzierte die Rockefeller-Stiftung biologische Forschungen am Kaiser-Wilhelm-Institut in Berlin. Es handelte sich um Eugenik:

Wie züchtet man eine höhere Rasse und wie tötet und sterilisiert man diejenigen, die von ihr als „minderwertig“ angesehen werden?

Die Rockefellers finanzierten also auch Eugenikforschungen.

Außerdem verletzte das Rockefeller-Unternehmen Standard Oil US-Recht, indem es während des Krieges heimlich die deutsche Luftwaffe mit knappem Treibstoff versorgte.

Nach dem Krieg…

Ursprünglichen Post anzeigen 853 weitere Wörter