DER Weg zum MenschSEIN – Irrglaube über falsches Menschenrecht

DER Weg zum MenschSEIN in Freiheit und SELBSTbestimmung - Die Lösung ist da, nun muss der Weg nur noch gegangen werden. - Wer geht mit?

Menschenrecht.png

Hallo,

ich hätte da mal einige Fragen

Ist das „Deutsche Menschen Amt“ grundrechtberechtigt?

Ist dieses „Amt“ registriert?

Ist eine natürliche oder juristische Person Recht-Träger?

Ohne Rechte können sie keine Botschaft übermitteln oder Anweisungen geben. Menschenrecht ist immerwährend und steht nicht geschrieben, da es eine innere Verhaltensnorm ist – MenschenrechtE gibt es nicht, da dies Konventionen sind (wird später erläutert)

Der Mensch ist keine Person, kann nicht zur Person gemacht werden, da es Personen in der Realität nicht gibt.

Schauen Sie sich dieses Video an

Keines der genannten Subjekte oder Objekte ist dazu berechtigt, Menschenrecht zu machen, da das Naturrecht und die Transzendenz geleugnet wird.

Die Person ist kategorisch abzulehnen. Der Mensch kommt aus keinem Hause oder ist nicht aus dem Häuschen, sondern kommt naturrechtlich aus der Mama. Er kommt auch aus keinem Staat, denn er ist nicht von dieser Welt sondern ist tatsächlicher höchster Recht-Träger im höchsten Amt (Heiliger Auftrag)…

Ursprünglichen Post anzeigen 2.793 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s