Soziales Klima: Geht es Deutschland wirklich zu gut?

Nach Ansicht des Chefs des Instituts der Deutschen Wirtschaft (IW), Michael Hüther, wird das Thema soziale Gerechtigkeit im anstehenden Bundestagswahlkampf nur eine untergeordnete Rolle spielen. In Zeiten von steigenden Reallöhnen und Renten sowie einem geringen Arbeitslosigkeitsrisiko haben die Menschen angeblich andere Sorgen. Sollte das Thema daher von der politischen Agenda gestrichen werden? Viele Bundesbürger sind anderer Ansicht.

Mehr auf: https://deutsch.rt.com/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s