Day: 7. Juni 2017

Soziales Klima: Geht es Deutschland wirklich zu gut?

Nach Ansicht des Chefs des Instituts der Deutschen Wirtschaft (IW), Michael Hüther, wird das Thema soziale Gerechtigkeit im anstehenden Bundestagswahlkampf nur eine untergeordnete Rolle spielen. In Zeiten von steigenden Reallöhnen und Renten sowie einem geringen Arbeitslosigkeitsrisiko haben die Menschen angeblich andere Sorgen. Sollte das Thema daher von der politischen Agenda gestrichen werden? Viele Bundesbürger sind anderer Ansicht.

Mehr auf: https://deutsch.rt.com/

Polen fordert EU-Einreisestopp für Muslime – „Abkehr von europäischer Zivilisation“

Gegen den Strom

Polens Innenminister Blaszczak fordert ein Einreiseverbot von Muslimen in die EU. Der Politiker begründet den Vorstoß mit der Gefahr vor Angriffen durch islamistische Terroristen.
Poland's Interior Minister Mariusz Blaszczak speaks during a press conference at the Polish Embassy in London on September 5, 2016.
Three Polish ministers made an urgent visit to London following attacks on its nationals in Britain, including a murder which may have been a hate crime. / AFP / CHRIS J RATCLIFFE        (Photo credit should read CHRIS J RATCLIFFE/AFP/Getty Images)

Der polnische Innenminister Mariusz Blaszczak fordert ein Einreiseverbot für Migranten aus islamischen Staaten in die EU. Die Gefahr von Anschlägen, die die islamistischen Terroristen in Westeuropa verüben, sei eine Tatsache. „Das sind keine bloßen Vorfälle“, so Blasznaks Begründung im polnischen Fernsehen.  „Sputnik“-News berichtete.

Blaszczak: Multikulti bringt „faule Früchte

Die Multikulti-Politik bringe „faule Früchte“ und sei eine „Abkehr von den Wurzeln der europäischen Zivilisation und damit auch vom Christentum“. Dies sei letztlich auch der Grund für die Ablehnung der Flüchtlingspolitik der EU (Stichwort: Quotenverteilung).

Viele…

Ursprünglichen Post anzeigen 90 weitere Wörter

Prof. Dr. Sergej Sall über massive Geschichtsfälschung & Pläne der Illuminati

Hallo, hallooooooo, guten Morgen, wach auf!

AdSuG.15 – Prof. Dr. Sergej Sall über massive Geschichtsfälschung & Pläne der Illuminati Veröffentlicht am 26.11.2016 “Die Wahrheit ist merkwürdiger […]

AdSuG.15 – Prof. Dr. Sergej Sall über massive Geschichtsfälschung & Pläne der Illuminati

Veröffentlicht am 26.11.2016

“Die Wahrheit ist merkwürdiger als jede Erfindung”, heißt es in der englischen Redensart. Wenn auch nur ein Bruchteil der hier präsentierten Informationen wirklich wahr ist, können wir die meisten uns bekannten Geschichtsbücher getrost entsorgen. Interviewgast in der neuesten Serie der ExtremNews-Sendung “Auf der Spur unserer Geschichte” ist diesmal Prof. Dr. Sergej Sall aus Russland, der davon überzeugt ist, dass so ziemlich alles, worauf wir heute unser Geschichtsbild stützen, völlig anders ist, als uns erzählt wurde. Von Chronologiekritik über biblische Prophetie, Rassenkriege und Star-Wars im Altertum – diese Folge der Geschichtssendung macht äußerst nachdenklich.
Den kompletten Bericht zum Video gibt es hier: http://www.extremnews.com/berichte/ze…

Ursprünglichen Post anzeigen