Lega Nord will Rom wegen Beihilfe zur illegalen Migration verklagen

Indexexpurgatorius's Blog

Lega-Chef Matteo Salvini – Foto: LaPresse

„Die illegale Einwanderung nach Italien ist organisiert und finanziert. Wir werden die Regierung, sowie die Minister und die Chefs der Küstenwache und der Marine wegen Beihilfe verklagen“, hat Lega-Chef Matteo Salvini angekündigt.

Auch Menschenrechtsorganisationen, die Flüchtlinge im Mittelmeer retten, sollen angezeigt werden, meinte Salvini.

Wenn 8500 Migranten in drei Tagen in Italien eintreffen, ist es unbestreitbar, dass alles organisiert ist. Die Flüchtlinge werden vor der libyschen Küste abgeholt. Dieses Massenphänomen muss gestoppt werden“, so Salvini nach Medienangaben.

Im sizilianischen Hafen Pozzallo, in dem am Wochenende 526 Migranten eingetroffen sind, wurden inzwischen 4 mutmaßliche Schlepper festgenommen. Dabei handelt es sich um 2 Männer aus Senegal und zwei aus Nigeria.

Zeugen berichteten, sie hätten Schlauchboote gesteuert, die von Libyen abgefahren waren und von dem Schiff „Aquarius“ der Menschenrechtsorganisation „Ärzte ohne Grenzen“ in Sicherheit gebracht wurden.

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s