Gehirnwäsche für Kinder: Lea und Bibi – Tohuwabohu Total

volksbetrug.net

v.l.n.r.: Lina Larissa Strahl (19), Lea van Acken (18), Lisa-Marie Koroll (19) – man beachte den völlig zugedröhnt wirkenden Gesichtsausdruck der Kinderfilm-Darstellerin in der Mitte

Wer wissen will, um was es geht, kann sich hier informieren. Ich erwähne diesen Film nur, um Eltern zu warnen, Kinder zu schützen und in der Hoffnung, dass keiner der Verantwortlichen in Nürnberg 2.0 vergessen wird.
Produziert wurde das Machwerk von den Schweizern Dario Suter, Christoph Daniel, Marc Schmidheiny und dem Deutschen Joel Brandeis. Gefördert wurde es durch das Medienboard Berlin-Brandenburg und für die Regie und das Drehbuch ist Detlef Buck (54) verantwortlich.

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s