Day: 6. März 2017

Wenn ein Stadtteil kippt – Schwedische No Go-Areas

Der Sprecher der Krankenwagengewerkschaft in Schweden drückt gegenüber RT Sorgen über die zunehmende Zahl sogenannter No Go Areas aus. Die Sanitäter können sich selbst oft nur mit Polizeischutz in diese Zonen begeben. Rund fünfzig No Go Areas gibt es im Land. Mehr auf: https://deutsch.rt.com/

Die Suezkrise 1956 – Westliche Verschwörung gegen Souveränität anstrebendes Land | 05.03.17

Terraherz

Ein westlicher Auslandsgeheimdienst, der Anschläge auf einen Staatspräsidenten eines aufstrebenden Landes durchführt. ✓ https://www.kla.tv/10085 Der Journalisten mit Lügen und den eigenen Premierminister mit negativen Informationen versorgt, ein Premierminister, der unverfroren lügt, um einen Krieg anzuzetteln, usw. – hört sich alles nach „Verschwörung“ oder nach einer „Verschwörungstheorie“ an, wie es die heutige Presse nennen würde…

Ursprünglichen Post anzeigen