Kommen dieses Jahr noch mehr Flüchtlinge nach Deutschland als im letzten Jahr?

Conservo

(www.conservo.wordpress.com)

Von Marilla Slominski *)

Zeichnung: Fridolin Friedenslieb Zeichnung: Fridolin Friedenslieb

Diese Zahlen werden wir in den deutschen Medien nicht finden und auch von Seiten der Regierung werden wir zu diesem Thema nicht mehr korrekt informiert. Man muss also wieder mal auf die ausländische Presse ausweichen:

Die Zahl der Asylgesuche in der EU hat nach offiziellen Angaben die Millionengrenze in diesem Jahr wieder überschritten.

Bis Oktober dieses Jahres wurden 1,003,635 Asylanträge in den 28 Mitgliedstaaten der EU gestellt.

Die wirkliche Anzahl liegt noch um einiges darüber, wird vermutet, da nur eine Handvoll Staaten die Daten des letzten Monats preisgegeben hat.

Zum zweiten Mal hintereinander ist damit die Millionengrenze überschritten worden.

Zwei Drittel aller Anträge werden in Deutschland gestellt, unter drei Prozent stellten in diesem Jahr ihren Asylantrag in Großbritannien.

Der August war mit über 130 000 sogenannten Flüchtlingen der beliebteste Monat.

Der enorme Anstieg der Zahlen in 2015 und 2016 zeigt…

Ursprünglichen Post anzeigen 94 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s