Tag: 19. November 2016

Die Zerstörung des deutschen Patriotismus

Terraherz

In der BRD wird seit Jahrzehnten gezielt und systematisch der deutsche Patriotismus zerstört. Schon die einfachsten Beispiele beweisen den antipatriotischen Charakter der BRD (Siehe den „Tag der deutschen Einheit“, welcher an Unwürde und Peinlichkeit kaum zu überbieten ist). Dabei stütz sich dieser Antipatriotismus vor allem auf geschickte Umerziehung und Propaganda, welche die Entwicklung patriotischer Gedanken im Volk völlig unterdrücken soll. Ein neuer Typus des politischen Menschen, der „Gutmensch“ ist ein Produkt dieser Maßnahmen. In seiner totalen Verblendung votiert er blind für seinen Untergang und hält seine Retter für Feinde. Diese Zerstörung des deutschen Patriotismus, dieser Antipatriotismus muss gestoppt werden!

Selbstschutz-Deutschland

Ursprünglichen Post anzeigen

Türkei wandelt Hagia Sophia in Moschee um

Gegen den Strom

http://unser-mitteleuropa.com/2016/11/18/tuerkei-wandelt-hagia-sophia-in-moschee-um/

Die Hagia Sophia in Istanbul war die größte Kathedrale der christlichen Welt, bis sie von den islamischen osmanischen Türken im Jahre 1453 erobert und in eine Moschee umgewandelt wurde. Die türkische Republik machte aus der Hagia Sophia im Jahre 1935 ein Museum und die derzeitige islamistische Regierung der Türkei konvertiert sie jetzt in eine Moschee. (Bildquelle: Antoine Taveneaux / Wikimedia Commons)

Von Robert Jones

  • So scheinen die Köpfe islamischer Hegemonisten zu funktionieren: Wenn ihr wollt, dass die Kirchen Kirchen bleiben, bedeutet dies, dass ihr durch den Koran oder das islamische Gebet „gestört“ werdet und den Islam nicht respektiert oder „beleidigt“. Nach islamischen Schriften sollen diejenigen, die den Islam oder seinen Propheten Muhammad „beleidigen“, hingerichtet werden.
  • Wenn man also unter islamischer Herrschaft überleben will, muss man sich dem Islam unterwerfen und den eigenen minderwertigen Status akzeptieren. Es gibt offensichtlich keinen Platz für Vielfalt oder zivilisiertes, gleichwertiges Zusammenleben von Muslimen und…

Ursprünglichen Post anzeigen 128 weitere Wörter

Bürgermeisterin Marianne Zollner verletzt das Grundgesetz! Rücktrittsforderung

Terraherz

Zum HIntergrund der Geschichte: https://youtu.be/WyWLn7pjvS8

Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland, Art 5
(1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.

Unfasßbar! Jahrelang hat er als Nikolaus am Christkindlmarkt in Mühldorf am Inn die Kinderherzen höher schlagen lassen. Weil er eine Aktion der IBD gegen Kinderehen auf Facebook geliked und geteilt hat, wurde Peter Mück nun gefeuert. Die SPD-Bürgermeisterin hat offenbar ein größeres Problem mit Meinungsfreiheit als mit Kinderehen.

Bitte teilt dieses Video und sagt der Verantwortlichen Meinungsterroristin Marinanne Zollner eure Meinung, sachlich, höflich aber unmißverständlich.

So kann es nicht weitergehen!

https://www.facebook.com/MarianneZoll…
http://www.muehldorf.de/k16-343-_buer…

JVGBlog

Ursprünglichen Post anzeigen

Das Personalausweisgesetz ist ungültig

volksbetrug.net

passport-neu-jpgHier dokumentiere ich meine Verteidigungsrede, die ich vor dem Amtsgericht in
Pasewalk gehalten hätte, wenn die Verhandlung wegen des Verstoßes gegen das
Personalausweisgesetz nicht urplötzlich aufgehoben worden wäre.

Darin ist nachgewiesen, dass der Personalausweis nur für das Personal der
BRD, also für die Mitglieder der „Staatsgewalten“, gelten kann, dass das
Personalausweisgesetz gegen das Grundgesetz verstößt und damit ungültig
ist und dass der Personalausweis-Gesetzgeber grundgesetzwidrig gewählt
wurde und illegal tätig ist.

Ursprünglichen Post anzeigen

Frontalangriff auf Angela Merkel: Klartext von Richard Sulik im EU-Parlament

Warum zeigt die GEZ-finanzierte deutsche Rundfunkmafia derartige Redebeiträge nicht im deutschen Fernsehen? Zu viel Wahrheit für den Zuschauer? Richard Sulik, Abgeordneter des Europäischen Parlament und ehemaliger slowakischer Parlamentspräsident hat Angela Merkel im Europaparlament massiv angegriffen. Bekannt geworden ist Sulik durch seine Ablehnung der Aufstockung des Europäischen Rettungsschirms, weswegen er von Deutschland, das sich der Rettung der deutschen Banken verschrieben hatte, unter massiven Druck gesetzt wurde. Er war auch für das Scheitern der slowakischen Regierung verantwortlich, als seine Partei die Zustimmung zur Griechenland-Rettung mit dem Hinweis verweigerte, dass griechische Rentner ein Mehrfaches an Rente verglichen mit slowakischen Rentnern bekommen würden.

Quelle: http://www.anonymousnews.ru