Day: 22. Juni 2016

Die GEZ braucht Dein Geld

Indexexpurgatorius's Blog

Ja, wofür eigentlich, etwa um die Ihren mit Millionengagen und Pensionen zu versorgen, um Filmrechte einzukaufen oder um Reporter auf Reisen zu schicken?
Letzteres hört sich doch interessant an, und wohin geht’s? Nach Frankreich!

ARD und ZDF haben eine stattliche Truppe zur EM geschickt, um immer nah an der Nationalmannschaft dran zu sein. Logistisch ist das nicht leicht zu bewerkstelligen – doch die Sender haben eine schicke Lösung gefunden.

Zu den Spielen der Nationalelf reist dabei eine bis zu dreißig Personen umfassende Gruppe hin und her – vom Trainingslager in Évian zum jeweiligen Spielort und wieder zurück.

Damit das möglichst schnell geht und die öffentlich-rechtlichen Kolleginnen und Kollegen auch im Morgenfernsehen wieder vor Ort von der Atmosphäre in Évian berichten können, nehmen die Rundfunkleute das Flugzeug. Um genau zu sein: Sie fliegen mit einem eigens für sie zu diesem Zweck angemieteten Charterjet, mit Anstalts-Airways sozusagen.

Ob das eine zweckdienliche und…

Ursprünglichen Post anzeigen 84 weitere Wörter

Justiz schickt Oma (87) wegen Schwarzfahren ins Gefängnis. Und lässt 2 Flüchtlinge wegen schwerer Brandstiftung auf Asylantenheim laufen

Viel Spass im System

http://michael-mannheimer.net/wp-content/uploads/2016/06/Oma-in-den-Knast-768x432.jpgZwei Justizfälle, zwei Welten bei der Urteilsverkündung 

Ich höre schon viele Juristen angesichts der beiden horrenden Fälle von Justiz-Urteilen davon reden, man  können zwei Fälle nie miteinander vergleichen. Man müsse jeden Einzelfall detailliert prüfen – und dann würde sich auch  die Empörung legen bei scheinbaren Fehlurteilen.

Doch mit sind solche Überlegungen wurscht. Sie zeugen von Hybris und dem Wahn der Unfehlbarkeit der Justiz. Und sie zeigen, dass sich auch unsere jetzige Justiz  in den Dienst der Politik gestellt hat. Und dort gilt: Deutsche sind Rassisten, Deutscher sind Pack. Während Immigranten allesamt gute Menschen sind, die, falls sie straffällig wurden, dies unter dem Schock ihrer Fluchttraumata wurden.

Ich will nicht unnötig weitere Worte verschwenden. Die beiden folgenden Fälle zeigen, was aus unserem Deutschland geworden ist.

***

18. Juni 2016

Unfassliche Fälle der Justiz: 87-jährige Oma (deutsch) wegen Schwarzfahrens ins Gefängnis. Zwei Immigranten nach Brandstiftung auf freiem Fuß

Die beiden Fälle hängen…

Ursprünglichen Post anzeigen 599 weitere Wörter

Die schockierende Wahrheit über Angela Merkel

volksbetrug.net

BERLIN – Sie gilt als mächtigste Frau der Welt, hochintelligent und ist durch nichts zu erschüttern. Seit nun fast 7 Jahren regiert sie das deutsche Volk als Bundeskanzlerin, an ihre Abwahl oder gar ihrem Sturz durch die Opposition ist garnicht zu denken. Sämtliche Vorsitzende deutscher politischer Parteien kuschen nämlich vor ihr. Und das obwohl Angela Dorothea Merkel eigentlich noch viel dramatischer die Inhalte der  Staatskassen veruntreut als jeder andere Regierungsschef seit dem Ende des letzten Weltkrieges. Unnötige Rettungsschirme für Banken und „notleidende“ EU- Staaten sowie die Finanzierung von falschen Epidemien und Kriegen sind da nur einige Beispiele des auch von ihr kontrollierten und gefördertem Volksbetruges. Was macht diese Frau aber dennoch so stark und gar immer selbstsicherer in ihrem Handeln ? Wer ist dieses Phänomen wirklich ? „Polskaweb News“ Mitarbeiter sind wie Spürhunde der Fährte ihrer Vergangenheit in Ost und West gefolgt – mit sensationellem – aber auch schockierendem Ergebnis…

Ursprünglichen Post anzeigen 833 weitere Wörter

Was passiert nach der Brexit Abstimmung am 23.06.2016?

Indexexpurgatorius's Blog

Gehen die Briten aus der EU oder bleiben sie in der EU?
Die Financial Times schreibt: „Ganz egal, was die Briten am 23. Juni wählen, das Parlament darf und wird es ignorieren.“

Und warum wird das Parlament es ignorieren? Es darf in der Realität keinen Brexit geben, weil den Politikern der Wille des Volkes längst scheißegal ist.
Man wird es als Meinungsäußerung des Volkes gnädig anhören… das wars…

In einem Interview bestätigte Dr. Peter Catterall von der University of Westminster, dass die Politiker keinen Brexit wollen und es somit auch keinen geben wird, egal wie das Volk abstimmt.

Kolumnist und Rechtsexperte David Allen Green erklärt auf seinem Blog  auf der Financial Times, dass es keine gesetzliche Regelung gibt, das sich die britische Regierung an ein Referendum halten muss. Ein Referendum diene lediglich dazu der Regierung aufzuzeigen was das Volk gerne hätte, hat aber mit der Politik des Landes nichts…

Ursprünglichen Post anzeigen 46 weitere Wörter