„Passagier“ wollte Lufthansa-Jet abstürzen lassen: „Ich wollte euch alle zu Allah bringen“

usisye54rcvdTodesangst an Bord von Lufthansa-Flug „LH 1406“ am Sonntagmorgen! Auf dem Weg von Frankfurt nach Belgrad versuchte ein Passagier in 10 000 Metern Höhe, die Tür aufzureißen! Der Fluggast, ein US-Amerikaner mit jordanischer Abstammung, rennt zum Notausgang, versucht die Außen-Tür aufzureißen – und offenbar so den Flieger zum Absturz bringen! Sofort springen mehrere serbische Handballspieler, die mit im Flieger sitzen, auf und packen sich den Mann. Mit Hilfe der Crew gelingt es, ihn zu fesseln und in einem Sitz zu fixieren. Entsetzen bei den Passagieren! Erst als Polizisten den Mann nach der Landung in Belgrad in Handschellen abführen, beruhigt sich die Lage. Nachdem er überwältigt worden war, soll er einem Mitreisenden zugezischt haben: „Ich wollte euch alle zu Allah bringen!“ (Quelle: Bild Zeitung vom 07.12.2015)

Quelle: netzplanet.net

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.