Asylkrise: Nach Terror in Paris und Brüssel – Polen zieht Zusage zu EU-Beschluss zurück

Der polnische Außenminister gab nun offiziell bekannt, die Flüchtlingsquote der EU nicht zu erfüllen. Die Terroranschläge in Paris und die Vorkommnisse in Brüssel lassen Warschau zurückrudern.

pocdxw21qaNach den Anschlägen von Paris und den Ereignissen in Brüssel gab Polen nun offiziell bekannt, keine Flüchtlinge ins Land zu lassen. Die Sicherheit der eigenen Bürger habe oberste Priorität, wird von der neuen Regierung immer wieder betont. Deshalb wurde jetzt die Zusage zur Aufnahme von Asylsuchenden wieder zurückgezogen.

Weiterlesen: epochtimes.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.