Angriff auf das „Bataclan“: Eine Augenzeugin berichtet

Am schwersten betroffen von den Anschlägen in der französischen Hauptstadt war das „Bataclan“, eine der bekanntesten Konzerthallen von Paris. Allein dort starben mindestens 80 Menschen. euronews-Reporter James Franey sprach mit einer jungen Frau, die der Schießerei unverletzt entkam.

Sie berichtet: „Ich war im Zuschauerraum. Das Konzert lief seit etwa einer Stunde. Und plötzlich hörten wir ein sehr lautes Geräusch aus dem hinteren Teil des Saals. Die Menschen bewegten sich, manche gerieten in …
LESEN SIE MEHR: http://de.euronews.com/2015/11/14/ang…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.