#OVG-Berlin: #Türken müssen kein #Deutsch mehr können

Troja einst

Die BZ-Berlin feiert das Gerichtsurteil unseres Obersten Verfassungsgerichts.

http://www.bz-berlin.de/berlin/tuerken-muessen-kein-deutsch-mehr-koennen

Auch der Focus freut sich über den Niedergang der deutschen Sprache und hält das sogenannte „kanakisch“, eine Mischform von türkisch, deutsch und Slang bei gleichzeitiger völliger Verarmung grammatikalischer Differenzierungsmöglichkeiten für die Sprache der Zukunft.

aber einer ziemlich genialen. Es ist erstaunlich, was sich mit so wenig Satzkonstruktionen und so wenig Grammatik alles ausdrücken lässt. Da wird „weisstu“ hinten drangehängt, und schon hat man eine Frage.

http://m.focus.de/politik/deutschland/deutschland-die-sprache-der-zukunft_aid_189327.html

Da freuen sich nicht nur verbeamtete Philologen, die wissen, wie man sich politisch korrekt verhält, sondern auch unsere fest besoldeten Uni-Professoren.

Den interviewten Uni-Professor freut es insbesondere, dass sich erhnisch deutsche Jugendliche diesem „kanakisch“ unterwerfen und diese Sprachverarmung sogar als Erwachsene noch sprechen werden. Das hält unsere Professorenschaft nicht nur für eine kulturelle Bereicherung, sondern sogar für eine multikulturelle Bereicherung.

„Dabei handelt es sich um eine dauerhafte Veränderung, weil die Jugendlichen diese Sprache verinnerlichen und…

Ursprünglichen Post anzeigen 37 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.