Arabische Ortsschilder in Deutschland | Hinweise gesucht

aror4q7jmxz

Ludwigsburg (ots) – Im Verlauf der Nacht zum Freitag haben bislang unbekannte Täter in Ludwigsburg, Bietigheim-Bissingen, Markgröningen, Schwieberdingen, Besigheim, Pleidelsheim, Kirchheim am Neckar sowie in Tamm und in Marbach am Neckar insgesamt 29 Ortsschilder mit gelber Folie überklebt. Darauf sind jeweils individuell die Ortsnamen in arabischen Schriftzeichen sowie ein Klammervermerk “ehemals…” aufgedruckt, die mit der Ergänzung “refugees welcome” versehen sind.

Die Polizei hat derzeit noch keine Erkenntnisse zu den Urhebern dieser Aktion. Sachdienliche Hinweise nehmen die Kriminalpolizei Böblingen, Tel. 07031-1300 und auch die örtlichen Polizeidienststellen entgegen.

Rückfragen bitte an:Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon:  07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.